Seite 1 von 1

ist Lieferschein für Kommisionsmengen notwendig ?

Verfasst: 02 Okt 2012 22:50
von h-winkelmann
Werden Beutel aus dem Lagerbestand nicht sofort verkauft, sondern als Kommisionsware an einen Dritten abgegeben, der dann seinerseits den Verkauf abwickelt, muss immer ein Lieferschein ausgestellt werden. Dieser soll den Empänger und die Mengen erfassen und unterschrieben werden. Bei Rücklieferung der Beutel / Kartons soll die rückgelieferte Menge und der Umsatz auf dem gleiche Schein erfasst werden.

(1) kann dafür ein Standard Formular gefunden werden ?
(2) muss ein eigenes Formular entworfen werden ?